Kinder- und Jugendhaus Klausdorf
Computer mal Anders

Computer mal Anders

Veranstaltungen zu Alternativen Computer-Systemen am 1. Februar 2014 und 22. Februar 2014

Der Computer Club Klausdorf (CCK) ist eine Gruppe im Jugendhaus „neue Heimat“ Klausdorf und trifft sich alle 14 Tage Montags von 18.00 Uhr bis 19.00 Uhr um Computerprobleme von Clubmitgliedern, im Jugendhaus oder auch Besuchern zu lösen. Zusätzlich bieten wir verschiedene Veranstaltungen an.

Am 1. Februar 2014 findet von 14.00 Uhr bis mindestens 22.00 Uhr eine Veranstaltung zu alternativen Computersystemen statt. In Kooperation mit dem CCK und AmigaClub Schleswig-Holstein werden u. a. Linux und Amiga dort ein Thema sein. Vielleicht bringt auch jemand noch seinen alten 8-Bit Heimcomputer aus den 80er Jahren mit.
Vor Ort bieten wir an, Linux (z.B. Ubuntu) auf mitgebrachten PC zu installieren. Linux ist ein freies (und kostenloses) Betriebsystem, und damit eine Alternative zu Windows. Zu bedenken ist, dass Microsoft Windows XP ab 2014 nicht weiter gepflegt wird. Für viele dieser Rechner bieten wir damit eine Alternative, bevor die Rechner auf den Schrott landen. Alle wichtigen Programme (Internet, Büroanwendungen oder Grafik) gibt es auch für Linux. Ebenfalls wollen wir den Anschluss eines Mikroskop an einen Computer mit Ubuntu demonstrieren.

Am 22. Februar 2014 wird ab 14.00 Uhr dann gelötet. Mitglieder des VCC (Vintage Computer Club) werden zusammen mit dem Computer Club Klausdorf ein Computer- und Spielekonsolen-Reparatur Workshop durchführen. Dabei werden aber keine heutigen PC auseinander genommen, sondern Museumsreife Technik wieder instand gesetzt. Bei einigen Rechnern (z.B. Amiga) sollten nach den vielen Jahren bestimmte Elektronikteile getauscht werden.

Erstellt am 2. Dezember 2013 von Mike Preuß
[Schwentinental] [Haus der Jugend] [Jugend in Schwentinental] [Stadtmagazin] [Impressum]